Fango und Wärmetherapie

Die Wärmetherapie wird hauptsächlich zur Linderung von Schmerzen, Verspannungen und bei nicht-entzündlichen Erkrankungen.

Bis auf wenige Ausnahmen sind alle Methoden der Wärmetherapie ein Element der Physiotherapie.

 

Fango ist ebenso eine Form der Wärmetherapie und wird wohl am häufigsten verordnet. Unsere Physiotherapeuten arbeiten mit Wärmeträgern und Einmal-Naturmoorpackungen.

 

TheraSpier Wärmetherapie in Kastellaun in der Physiotherapie und Krankengymnastik Praxis.